DIE KÖNIGIN VON MÜNCHEN

MÜNCHEN -"Queen"-Frontman Freddie Mercury lebt wieder in dem gerade mit zwei " Golden Globes" ausgezeichneten Spielfilm "Bohemien Rhapsodie". Wie er München lieben und schätzen lernte, zeigt diese FAZ-Reportage von Michael Graeter.

DER TÖDLICHE STURZ DES NINOFLEX-ERBEN

München - Jerg Bronner, genannt Bronni, "Filser Bua", Wohltäter und Ferien-Siedlungsbesitzer auf Mykonos, wollte in drei Wochen seinen Achtzigsten feiern, der jüngste 80er aller Zeiten. Da holten ihn plötzlich die Engel.

NEUER STACHUS: EIN MAIBAUM SO HOCH WIE DER EIFFELTURM

München - Wie die schönste City der Welt noch attraktiver sein könnte. Eine fiktive Betrachtung. Die Gelegenheit ist gut. Die zwanzigjährige Schnarch- und Freundschafterl-Phase von Christian Ude ist längst überstanden. Seit 1972 ist in München nichts mehr Aufsehenerregendes geschehen.

FOTO-MALER ROGER FRITZ: ZUM GEBURTSTAG EINEN BALL

Mister Zeitlos Roger Fritz, der Maler mit dem Fotoapparat und eigenwillige Filmregisseur („Mädchen, Mädchen“), ist 28 Lenze alt geworden, wenn man die Zahlen ein Busserl verdreht, und gab für den jungen und etwas herbstlichen Jetset einen lässigen Bal pare.

VORMITTAG DER BOSHAFTIGKEITEN

MÜNCHEN - Ministerpräsident Markus Söder adelt die weißblaue "Augustiner"-Matinee-Gala "Symposium Bavaricum" mit 600 Feinschmeckern des frechen Wortes

ARNOLD SCHWARZENEGGER RETTET DIE WELT

BERLIN - Die "Bambis 2017" wurden vergeben und bei den Preisträgern hatte man das Gefühl, dass sie ihre Trophäe erhalten haben, weil sie Zeit hatten. Aktuelle Anlässe für eine Vergabe gab es kaum.

"JUGEND FORSCHT" BEI PRINZESSIN DIANA

London/Köln - Eine armselige, naive TV-Berichterstattung anlässlich des 20. Todestages der Königin der Herzen. Ahnungslose waren mutig am Start.

DIE DEUTSCHE NEBENGESELLSCHAFT

München - In jeder Generation glänzen prominente Mitmenschen. In der Zeit der sogenannten "Fake-News" blühen Möchtegerns in Scharen.